Es gibt Aufgaben, die sind gar nicht so leicht zu lösen …
Oder haben Sie schon mal versucht, ein Spiegelei an die Wand zu nageln? Vielleicht fragen Sie: „Muss man das?“ Nein, aber wenn wir das hinkriegen, schaffen wir leichtere Aufgaben erst Recht.
Click Here
Haben Sie schon mal Zahnpasta in eine Tube REINgedrückt?
Gar nicht so einfach, wie es aussieht – Warum eigentlich nicht? Ist ja schon mal passiert - irgendwer muss sie ja gefüllt haben. Also: Machbar.
Click Here
Jetzt kommt nur noch die Aufgabe, ein Kamel durchs ein Nadelöhr zu bugsieren…
Einfache Sache. Sie brauchen überkamelgroße Öhre. Und käferkleine Kamele. Okay, für Geld kann man angeblich alles kaufen. Wenn Sie’s nicht schaffen, sind Sie das Kamel.
Click Here
Wenn Sie einen Knoten in ungewöhnliches Material binden wollen
Einen Knoten im Gehirn lösen? Das geht. Jemand hat ihn ja auch reingeflochten. Es gibt nichts, was mit ’m bisschn Spucke nicht rausgeht, sagte die Oma. Und immer etwas, bei dem Kunden die Spucke wegbleibt. Wenn Ihren Kunden danach das Wasser im Munde zusammenläuft, haben Sie gewonnen! !
Click Here
Previous
Next

Ihre Oldschool-Werbeagentur aus dem Ruhrgebiet

Sie sagen, sie hätten schon alles gesehen? Hatten Sie so viel Zeit übrig? Wie läuft Ihr Business?

Und Sie sagen: Das haben wir schon immer so gemacht. Ist Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung auch von gestern?

Sie sagen, was die Agentur vorschlägt, können wir nicht machen.

Unsere Kunden sind sehr konservativ. Sind Sie auch Ihr Kunde?

Sie können „das“ also nicht machen. Gut, wenn Sie uns haben.

Wir machen das. Wir können das.

Und konservativ sind wir nur für die Konservenbranche.

Wenn wir das nicht machen, machen Sie bald dicht.

Nicht erschrecken, ist nur Spaß!

Werbung, die ankommt

Werbung muss ein Bedürfnis erfüllen oder ein Problem lösen.

Oldschool-Werbung heißt, für jedes Problem oder jede Aussage eine Bild/Text-Lösung zu finden, die den Vorteil Ihres Produkts für alle einsichtig auf den Punkt bringt. Mit Witz und Spannung und Emotionen! 

Lassen Sie sich nichts erzählen. Auch, wenn wir das gerade tun.

Es geht um Sie. 

Nein, nein, könnten Sie sagen: Es geht um mein Produkt, mein Know-how, meine Dienste.

So viele Possessivpronomen, besitzanzeigende Fürwörter also.

Es geht um Sie. Sie sind, was Sie tun.

Anders wäre Ihr Erfolg verwunderlich.

Ob Print (was immerhin 80 Prozent der Maschinen-Hersteller noch betreiben) oder Web. Die Inhalte sind interessant, nicht das Medium. Und: Sie.

Wenn Sie für Ihre Maschinen werben, wozu brauchen Sie eine App? Welcher Ihrer Kunden wird sie installieren? Oder „Content-Marketing“ auf „Social-Media-Plattformen“? Weil die jungen Leute in den Agenturen Ihnen so etwas gerne verkaufen?

Werbung, die Spaß macht

Ab geht’s auch ohne App. Wir machen Oldschool-Werbung. Werbung, wie früher: Sympathisch, einfach, klar! Werbung, die auffällt, mit einem Spritzer Humor. So zaubern wir ein Lächeln ins Gesicht Ihres Kunden.

Werbung, die den Vorteil Ihres Produktes sofort visuell und textlich auf den Punkt bringt.

Sofort? Wir können auch verzögern bis der Groschen fällt. Hauptsache, letztlich landet alles in Ihrer Kasse!

Natürlich erinnern sich sich an gute Anzeigenkampagnen aus den 80-ern. Sie waren noch nicht geboren? Welch eine Zeitverschwendung.

Diese Kampagnen erreichten ihr Publikum. Weil sie witzig und interessant waren. 

Influencer waren damals unbekannt. Niemand hätte sie ernst genommen.

Ja, damals wurde noch nachgedacht bei der Werbung, in den Agenturen. Damals waren sogar die Kunden noch kreativ!

Apropos Agenturen: Wir waren das. Wir sind von gestern. Die von gestern.

Werbung, die das Herz trifft

Wer an alte Hüte will, hat einen an der Kappe? Das sagt sich so leicht. 

Gute Werbung ist „leicht bekömmlich“ und muss, wie Liebe, durch den Magen gehen. Sie kommt aus dem Bauch und sie wirkt beim Kunden genau dort weiter.

Sie muss dreierlei: Auffallen, auffallen! Und Auffallen natürlich.

Wollen Sie Ihr Geld zum Fenster rauswerfen? 

Leute, die vorbeigehen, werden sich bedanken. Aber Kunden die bleiben sollen, kommen erst gar nicht. 

Wegbleiben ist keine Option.

Was Sie nie von einem Werber hören werden, der nach Ihrem Etat giert: „Ihre Werbung ist öde, langweilig und erreicht  Kunden nicht. Sie fallen nicht auf und deshalb auf die Schnauze.  Schmeißen Sie das Geld zum Fenster nach oben himaus oder nach unten?“

Und dann halten die Kollegen die Hand auf. 

Oldschool-Werbung sagt Ihnen, was nicht stimmt. Und stärkt sie, wenn Ihr Weg er-folgsversprechend ist. Mit Oldschool -Werbung erreichen Sie Ihre Kunden, treffen sie ins Schwarze, treffen Sie die Kunden an der richtigen Stelle.

Auch und gerade bei Investitionsgütern und „Business to Business“. Denn auch hier sind Menschen die Entscheider. Und Menschen haben nun mal Emotionen!

Wir bringen den Vorteil Ihres Produkts oder ihrer Dienstleistung auf den Punkt.
Und nun die wichtigste Frage: Was haben Sie davon?

hre Botschaft wird gesehen, bleibt im Kopf, der gibt sie an die Hände weiter. Damit gehandelt wird. Egal, womit Sie handeln.

Höhere Bekanntheit und bessere Sympathiewerte, dadurch mehr Erfolg für Ihren Vertrieb, mehr Anfragen, mehr Umsatz.

Weniger Umsatzsorgen, hoher Auftragseingang, bessere Marktchancen. 
Mehr Lebensqualität für Sie als Unternehmer und mehr Motivation, Freude und Sicherheit für Ihre Mitarbeiter! Ein gesundes und erfolgreiches Unternehmen.

Haben Sie schon? Ein Grund mehr, auf der Basis  die Zukunft zu gestalten.

Ist das was? Das ist was!

Ihre Oldschool-Werbeagentur. Wir bringen Ihren Vorteil auf den Punkt.

Sie suchen eine Werbeagentur, die auch schwierige Probleme löst? Sie möchten vielleicht ein Spiegelei oder einen Pudding an die Wand genagelt haben?

Kurz: Sie erwarten von Ihrer Agentur kreative Lösungen?

Willkommen bei Steinmann, Feldhaus & Partner, Agentur für Design und Werbung GmbH

Die sieben schlimmsten Fehler, die Sie bei Ihrer Werbung machen können …

Werfen Sie kein Geld aus dem Fenster!

Kontakt